Deutschland im Eishockey Olympia-Finale: Zähne zusammenbeißen!

Kufen blitzen, Eis glitzert und harte Männer krachen ineinander: das ist Eishockey!

Beim Sieg im Halbfinale der Olympischen Winterspiele unserer Deutschen Nationalmannschaft im Eishockey wurde Stürmer David Wolf vom Kanadier Gilbert Brule mit einem brutalen Check krachend aufs Eis befördert.
Der extreme körperliche Angriff ging genau zum Kopf, so dass unser Stürmer erst einmal bewusstlos am Boden liegen blieb.

Zwar geht es wohl dem deutschen Eishockey-Helden und „Leitwolf“wieder besser, noch ist aber nicht bekannt, ob er im Olympia-Finale gegen die knallharten Russen am Sonntag Sportgeschichte schreiben kann. Silber ist schon sicher, aber die Goldmedaille ist hier auch durchaus drin.

Deutschland am Sonntag anfeuern im Olympia Finale im Eishockey

Wer sich dies spannende Stück Sportgeschichte nicht entgehen lassen will, der kann beim Finale am Sonntagmorgen ab 5:00 Uhr live im ZDF oder im Internet mitfiebern.

Eishockey mit dem höchsten Verletzungsrisiko auch für Zähne

Eishockey ist ein knallharter Sport. Da heißt es schon mal, Zähne zusammenbeißen und durch. Sofern dies denn noch möglich ist.

Denn der Kopf ist mit deutlichem Abstand die am häufigsten verletzte Körperregion. Und mit etwa 16 Prozent sind Eishockeyspieler besonders mit Zahnverletzungen gefährdet, laut einer Studie.

Und dabei ist auch nicht immer der direkte Kontakt durch das Foul eines Gegenspielers dafür verantwortlich. Auch das Aufprallen auf die teils starren Banden oder der Aufschlag auf das Eis können hier zu schlimmen Zahnverletzungen führen.

Zwar verhindern der Helm und der Zahnschutz oft das schlimmste, aber für den harten Sport, der einen solchen Kick gibt für Spieler und Zuschauer.

Eishockey spannend auch vor Ort

Auch bei uns in der Nähe kann man diesen faszinierenden körperbetonten Sport betreiben oder zuschauen. Durch unsere Nähe zu Hannover ist der Weg zu einem Spiel der Hannover Indians nicht weit.
Diese haben beispielsweise gerade im Lokalderby den Rivalen, die Scorpions, mit 7:1 skalpiert!

Slogan Zahnarzt Implantologie Dr. Wedekin Hildesheim

Wenn Ihnen „Deutschland im Eishockey Olympia-Finale: Zähne zusammenbeißen!“ gefallen hat:

Für ein persönliches Beratungsgespräch über ästhetische Zahnmedizin & Implantologie in Hildesheim
JETZT: Praxistermin vereinbaren

Foto: © master1305 – envato.com

Quelle:
* http://www.hockeyweb.de/del/studie-eishockey-hat-das-hoechste-verletzungsrisiko-84697

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.